TTG-Rohrbach-St.Ingbert

Tischtennis

-------------------------------------------------------------------------------------------------


Die neue Runde begann  am 10.09.2022



Datum

Mannschaft

Gegner

Uhrzeit

Ergebnis

02.12.22

1. Senioren

TTG Mandelbachtal

18.30

9:5


03.12.22

1. Damen

SG Bliesransbach

18.30

8:1

03.12.22

TTC Lautzkirchen

1. Herren

18.30

7:9

09.12.22

1. Senioren

DJK Schiffweiler

18.30


26.11.22

1.Herren

TV Limbach 2

18.30

9:3

26.11.22

TTSV Saarl./Fraul.

1. Damen

18.30

2:8

Senioren  -  TTG Mandelbachtal  9:5

Wenmin hat sich am Freitagmorgen krank gemeldet. Da Franz den Verein wechselt, stand er nicht mehr zur Verfügung. Gabi und Renate wollte ich schonen, da sie am Samstag ein Spiel haben. Zur Auswahl standen für mich Frank und Andreas, Frank hat dann zugesagt. Dies war das erste Mal, dass ich in dieser Runde auf die Herren zurückgreifen musste.
Wir spielten in folgender Aufstellung:
Gerd-Bodo-Frank-Günter-Michael-Guido
Doppel I Gerd/Frank, II Bodo/Michael, III Günter/Guido

hier geht`s weiter

Überraschend klarer Erfolg gegen Limbach 26.11.22

In der vergangenen Corona-Saison 2021/2022 waren die Duelle gegen Limbach die spielerischen Höhepunkte im Abstiegskampf mit vielen spannenden Einzelbegegnungen. Am Ende konnten beide Mannschaften die Klasse halten. Diesmal begegneten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe, es deutete sich im Vorfeld ein knapper Spielverlauf an. Doch bereits nach den Anfangsdoppeln schien sich eine Vorentscheidung abzuzeichnen.

hier geht´s weiter


TV Brebach II  - Senioren  5:9

Brebach ist die einzigste Mannschaft aus dem Südsaar-Kreis. Wie wir von ihnen gehört haben, wollen sie in der nächsten Runde wieder zurück in ihren Kreis. Für uns alle war es das erste Mal, dass wir in der dortigen Halle gespielt haben.
Brebach ist mit folgender Mannschaft angetreten:
Oliver Borhofen (1)- Rüdiger Kramer (5) - Lothar Weber (6) - Frank Bischoff (10) - Sabine Nolte ((12) - Randy Kollerupp-Nielsen (13)
Doppel I Weber/Nolte, II Borhofen/Bischof - III Kramer/Kollerup-Nielsen
Wir haben in folgender Aufstellung gespielt:
Gerd - Bodo - Günter - Wenmin - Michael - Franz
Doppel I Gerd/Bodo, II Günter/Franz, III Wenmin/Michael

hier geht``s weiter


Kantersieg in Wemmetsweiler am 19.11.22

Beim Auswärtsspiel in Wemmetsweiler konnten beide Mannschaften nicht mit ihren Stammmannschaften antreten. Während bei uns nur Niklas durch Bodo vertreten wurde, mußte unser Gegner auf einige Ersatzspieler*innen zurückgreifen. So gestaltete sich das Match doch unerwartet deutlich zu unseren Gunsten.
Gleich mit den Doppeln konnten wir eine beruhigende Führung verbuchen. Hier mußten lediglich Thai-Vi/Bodo in den Entscheidungssatz, konnten diesen aber deutlich gewinnen.

hier geht´s weiter

Enttäuschende Niederlage gegen Schiffweiler 6:9

Nach der langen Herbstpause begann mit dem Heimspiel gegen Schiffweiler die zweite Hälfte der Vorrunde. Auf unserer Seite wurde Frank von Gerd vertreten, Schiffweiler trat ohne deren Nummer 1 Oliver Becker an. Damit war die Favoritenrolle eigentlich auf unserer Seite, doch leider konnten wir daraus kein Kapital ziehen.

hier geht´s weiter

DJK Bildstock - Senioren 9:6

Wir haben in folgender Aufstellung gespielt:
Gerd- Bodo - Günter - Wenmin - Michael - Franz
Doppel I Gerd/Bodo, II Günter/Wenmin, III Michael/Franz
Bildstock hat in folgender Aufstellung gespielt:
Markus Brust - Martin Spang - Michael Binzel - Dirk Barth - Christoph Aulf - Petra Spang
Doppel I Brust/M. Spang, II Binzel/Aulf, III Barth/P. Spang
Günter/Wenmin  konnten gegen das starke Doppel Brust/M.Spang nur im ersten Satz mithalten und verloren knapp mit 10:12. Die nächsten beiden Sätze gingen klar an Bildstock.  Gerd/Bodo haben sich gegen Binzel/Aulf nicht mit Ruhm bekleckert.

hier geht´s weiter


TTC Landsweiler-Reden  - Senioren  9:2

Das Spiel  war ursprünglich für den 21.09.22 angesetzt. Landsweiler-Reden hatte abgesagt, weil sie an diesem Tag keine Mannschaft zusammen bekamen. Nach längerer Terminsuche haben wir uns auf den 2.11.22 geeinigt.

Hier geht``s weiter


Senioren - TTZ Alststadt-Kirkel 9:6

Unsere Gäste sind mit folgender Mannschaft angetreten:
Peter Bubel - Schwitzgebel - Gleser - Rosinus -Vogel - Martin Bubel
Doppel I Peter Bubel/Vogel, II Schwitzgebel/Rosinus, III Gleser//Martin Bubel
Wie mir Mannschaftsführer Roland Rosinus bei der Termin absprache berichtet hat, wird es immer schwieriger eine Mannschaft zusammen zu bekommen. Altstadt-Kirkel hätte mit Wolfgang Groß, Thorsten Sangs, Michael Petersheim und Rolf Schneider eine stärkere Mannschaft präsentieren können.

hier geht´´s weiter


Senioren - Quierschied II 9:6

wir haben in folgender Aufstellung gespielt:
Bodo - Günter - Wenmin - Michael - Franz - Guido
Doppel I Bodo/Wenmin, II Günter/Michael, III Franz/Guido
Unsere Gäste sind stark ersatzgeschwächt mit folgender Mannschaft angetreten:
Jungfleisch - Scherer - Klaus Pitsch - Pitsch-Steffen - Blug - Sinigoj
Doppel I Jungfleisch/Scherer, II Pitsch/Sinigoj, III Blug/Pitsch-Steffen
Das hintere Paarkreuz war sehr schwach. Sinigoj hat sein erstes Spiel bestritten.

hier geht´s weiter

TUS Rentrisch - Senioren 1:9
Die Spielrunde sollte für uns bereits am 21.09.22 beginnen. Leider haben unsere ersten beiden Gegner mangels Personal abgesagt. Die Spiele werden nachgeholt.
Wir kamen daher erst am 11.10.22 gegen Rentrisch zu unserem ersten Einsatz. Auch dieses Spiel sollte am 14.10.22 stattfinden und wurde auf Wunsch von Rentrisch vorverlegt.
Wenn man sich die einzelnen Klassen anschaut, muss man feststellen, dass häufig Spiele geschenkt oder verlegt werden. Einzelne Mannschaften haben ganz zurückgezogen. Das ist

hier geht´s weiter

Ende gut, alles gut – Klarer Erfolg gegen Bildstock 8.10.2022
Ab und an gibt es Spieltage, die könnten insbesondere aus der Sicht eines „Capitanos“ schon vorbei sein bevor sie überhaupt angefangen haben; solch ein Spieltag war der vergangene Samstag. Nachdem bereits planmäßig unsere Nummer 2, Thai-Vi, fehlte und von Gerd ersetzt wurde, war ab 5.42 Uhr klar, dass mit Niklas, die Nummer 3 im Team, ein weiterer Ausfall (krankheitsbedingt) zu verzeichnen war. Nach Telefonat des Capitanos um 10.35 h konnte hier Bodo glücklicherweise kurzfristig einspringen.

hier geht` weiter 

Unerwartet enge Partie gegen Neuweiler 2 am 01.10.2022
Im nächsten Heimspiel dieser Saison mußten wir planmäßig auf Niklas verzichten, der von Bodo vertreten wurde. Nicht eingeplant war jedoch der kurzfristige, krankheitsbedingte Ausfall von Thai-Vi, unserer Nummer 2. Dankenswerter Weise konnte Günter hier kurzfristig einspringen, so daß wir zumindest einmal komplett antreten konnten. Auch wenn Neuweiler diesmal nicht in der allerschwächsten Aufstellung antrat, so war doch ein klarer Erfolg das Ziel – jedoch, es wurde am Ende ziemlich knapp…

hier geht/s weiter

Gelungener Saisonauftakt 17.09.22
Das erste Spiel dieser Saison fand zu Hause gegen den Aufsteiger TTC Lindscheid statt; gegen Lindscheid???… wo zum Teufel liegt Lindscheid??? Zum Glück gibt es heute für die jüngere Generation ja Google Maps… Da wir noch nie gegen diese Mannschaft gespielt hatten, war dies für uns wie eine Wundertüte, man weiß vorher nie was drin ist

hier gehts weiter